Google Assistant und Google Home benötigen einen Sicherheitscode, um sicherzustellen, dass Sie wirklich derjenige sind, der das Öffnen oder Schließen der Tür verlangt.

Dieser Code wird für den Administrator eingerichtet, wenn das Gerät zum ersten Mal konfiguriert wird. Jedes Mal, wenn der Administrator einen Benutzer erstellt, muss er diesen Code für jeden erstellen.

Damit der Administrator diesen Code ändern kann, müssen die folgenden Anweisungen befolgt werden:

  1. Öffnen Sie Ihre ismartgate-App.
  2. Gehen Sie zu den Benutzereinstellungen Ihres Geräts
  1. Wählen Sie den Benutzer aus, den Sie ändern möchten.
  1. Wählen Sie „Edit“ (Bearbeiten)
  1. Ändern Sie den Code